Erfahrung ist gut, Ausbildung ist besser.

Bevor unsere Trainerinnen und Trainer fundiertes Anwendungswissen an Ihre Kinder weitergeben, durchlaufen sie ein mehrstufiges Ausbildungsprogramm, das speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen motivierender Wissensvermittlung am PC ausgerichtet und mit einer firmeninternen Zertifizierung verbunden ist.

Hier vertiefen die Trainerinnen und Trainer ihre bereits gesammelten pädagogischen Erfahrungen aus anderen Bereichen und konzentrieren sich auf die besonderen Aufgaben und Herausforderungen, die in der Arbeit von Kindern am Computer auf sie zukommen werden.

Auch in der Ausbildung unserer Trainer verfolgen wir einen pragmatischen Trainingsansatz und arbeiten praxisnah und situativ mit ihnen.

Über die Grundausbildung hinaus lernen unsere Trainerinnen und Trainer gemeinsam mit einer erfahrenen Lerntherapeutin, wie sie mit Kindern umgehen, die einer spezielleren Betreuung bedürfen, etwa Kindern mit Verhaltensauffälligkeiten oder Lernschwierigkeiten.

Somit sind sie auf viele Situationen schon im Vorfeld vorbereitet, die im Kursalltag auf sie zukommen könnten.