Materialien, die Lust auf mehr machen.

Zu einem stimmigen Ausbildungskonzept gehören auch abgestimmte Arbeitsmaterialien. Wir verwenden für unsere Ausbildungsabschnitte angepasste Lernhefte, die farbig und reichhaltig bebildert die wesentlichen Lernziele der Ausbildungsabschnitte zusammenfassen. Diese Lernhefte erhalten die Kinder für jedes Schulhalbjahr, sie werden in den Schnellhefter für die Kursergebnisse mit eingeheftet und von den Kindern zu jeder Kursstunde mitgebracht.

Gleichzeitig wird in den Lernheften anhand kleiner Aufgaben in regelmäßigen Abständen überprüft, ob der Kursinhalt auch wirklich angekommen ist. Diese Aufgaben gilt es am heimischen PC zu lösen. Das ist natürlich vollkommen freiwillig, wird von uns aber dringend empfohlen, um das im Kurs Erlernte zu üben und somit zu festigen. Erfolgreiches Lernen hängt eben auch von Regelmäßigkeit, Übung und Vertiefung ab.

Des Weiteren enthalten unsere Lernhefte weiterführende Anregungen und Vorschläge für Projekte, die den Kindern auch außerhalb der Kurse eine sinnvolle Beschäftigung mit dem PC bieten sollen. Wir empfehlen in diesem Zusammenhang, gemeinsam mit den Kindern am Computer zu arbeiten und die vielen Möglichkeiten zu entdecken. Haben Sie als Eltern keine Angst: Befürchtungen, sich mit den Themengebieten nicht gut auszukennen, können Sie dank der Lernhefte über Bord werfen.