Zertifikate, die weiterhelfen werden.

Wir lassen Ihre Kinder nicht mit leeren Händen aus unserer Ausbildung gehen. Durch unser dreistufiges Zertifizierungs-Modell geben wir Ihnen detailliert Auskunft über die erreichten Lernziele. Unser Grundlagen-Zertifikat (Bronze) bekommt Ihr Kind nach zwei Ausbildungsjahren. In dieser Zeit haben sich alle grundlegenden Fertigkeiten am Computer so weit gefestigt, dass wir von der Nachhaltigkeit des Gelernten bei regelmäßiger Beschäftigung ausgehen können.

Sind die Grundlagen einmal gelegt, werden diese natürlich weiter verwendet und wir beginnen Spezialfelder zu entwickeln, die einer gezielteren Vertiefung bedürfen.
Im ersten Teil des dritten Ausbildungsjahres wird ein verantwortungsvoller Umgang mit dem Internet und ein Verständnis der Gefahren und Möglichkeiten dieses Mediums vermittelt. Im zweiten Teil liegt der Schwerpunkt darauf, recherchierte Informationen in Präsentationen und Vorträgen darzustellen und zu bewerten.
Zusammen mit den Grundlagen ergibt das unser Zertifikat für Medienkompetenz (Silber).

Im vierten Ausbildungsjahr werden zwei Spezialisierungen von uns zertifiziert. Die 10-Finger-Blindschreibe-Technik spart Zeit bei der Erstellung von Texten am Computer. Im zweiten Teil vermitteln wir vielfältige Techniken, den Computer zur Zeitersparnis und als Organisations- und Lernwerkzeug zu nutzen. Das macht Ihre Kinder im Umgang mit dem Medium Computer nicht nur vertraut und sicher, sondern auch effizient. Das Effizienz-Zertifikat (Gold) schließt die Ausbildung ab und wir können damit versichern, dass Ihre Kinder…

…vertraut mit der Benutzung des Computers und seiner Anwendungsprogramme sind.

…sicher bei der Verwendung des Internets und beim Präsentieren sind.

…effizient bei der Verwendung des Computers als zeitsparendes Organisations- und Lernwerkzeug sind.

Besser kann man auf die spannenden Herausforderungen, die Ihre Kinder an weiterführenden Schulen erwarten, nicht vorbereitet sein.